Craniosacral Therapie

Die Craniosacraltherapie hat sich Anfangs des 20. Jahrhundert aus den Erkenntnissen der Osteopathie weiterentwickelt. Der Schädel (Cranium) und das Kreuzbein (Sacrum) bilden mit den Gehirn- und Rückenmarkshäuten eine Einheit, in welcher die Rückenmarksflüssigkeit rhythmisch pulsiert. Veränderungen in diesem System geben die nötigen Hinweise für die therapeutische Arbeit mit den betroffenen anatomischen und energetischen Strukturen. Mittels feinen manuellen Impulsen können Knochen und Gewebe wieder zur Balance zurück finden. Die Selbstheilungskräfte des Körpers werden dabei aktiviert.

Behandlung: Nach einem ausführlichen Gespräch, findet die Behandlung in bequemer Kleidung auf der Liege statt.Craniosacral Therapie Raum

Anwendung: Craniosacral Therapie wirkt auf der körperlichen, psychischen und seelischen Ebene. Besonders bewährt bei:

Kosten: Eine Behandlung kostet 120.-/h und wird von den meisten Krankenkassen über die Zusatzversicherung anerkannt. Ich bin EMR, ASCA und EGK anerkannt.

Eveline Lüscher Craniosacral Therapeutin Cranio Suisse® Praxisgemeinschaft 46 Mühlebachstrasse 46 8008 Zürich
079 943 30 45 info@evelineluescher.ch